Project Description

Komax 26 – Heissprägebedrucker

Der Bedrucker Komax 26 arbeitet nach dem bekannten Heissprägeverfahren. Dieser Bedrucker ist für den Einsatz an Komax Basismaschinen konzipiert. Dank dem einfachen Input-Signal für die Signalauslösung ist er auch an alle gängigen Kabelverarbeitungsautomaten anschliessbar.

  • Kürzeste Umrüstzeiten
  • Prägeräder, Folien und Verbindungskabel mit denen von Komax 24 kompatibel
  • Einstellbarer Folienvorschub
  • Wichtigste Umrüstarbeiten ohne Werkzeuge möglich
  • Optionaler Produktionstisch mit Rädern erlaubt ein bequemes und genaues Verschieben der – Bedruckerposition
  • Neue Prägeräder besonders preiswert erhältlich

Funktion

Die wichtigsten Umrüstarbeiten wie Kabelwechsel, Folienwechsel oder Textänderung sind ohne Werkzeuge möglich. Durch das Entnehmen der Kassetten ist ein einfaches Einsetzen der Prägefolien ausserhalb von Komax 26 möglich. Mit nur zwei Kabelführungen können Kabel mit Aussendurchmessern von 1,3 bis 10mm bedruckt werden. Die speziell entwickelte Verdrehsicherung reduziert den Verschleiss der Prägeräder. Die Position des Bedruckers kann durch verschieben des gesamten optionalen Druckertisches oder mittels einer Schiene auf dem Tisch verstellt werden.

Elektrischer Anschluss 230V, 50/60 Hz (115V, 50/60Hz)
Druckluftanschluss 5–8 bar; Verbrauch ca. 0,5 l/Zyklus
Prägetemperatur 50-200°C, stufenlos einstellbar
Abmessungen (BxHxT) 350×320×500mm
Gewicht 18kg
Kabelaussendurchmesser 1.3 bis 10mm
Max. Anzahl Symbolscheiben 2×16
  • Folienaufwickler
  • Distanzringe
  • Prägefolien
  • Kabelführung für Durchmesser von 1,3 bis 6mm
  • Produktionstisch Komax 250 mit Füssen
  • Produktionstisch Komax 250 mit Rädern
  • Verschiedene Markierräder
  • Diverse Kabelführungen
  • Richtstation
  • Verschiedene Verbindungskabel
  • Zusätzliche Kassetten

Weitere Produkte